Meditation, Qigong & Yoga

In unserer Praxis unterrichten wir verschiedene Meditationstechniken zur Stärkung der Selbstheilungskräfte, u.A. 2-Herz-Meditation und medizinisches Qigong.

1. 2-Herz-Meditation oder Friedensmeditation

Die 2-Herz-Meditation oder Meditation auf Liebe, Segen und Frieden stärkt den physischen Körper und verbessert die körperliche, emotionale und geistige Gesundheit. Diese geführte Meditation ist für Anfänger ebenso geeignet wie für Menschen, die bereits regelmäßig meditieren. Sie entspricht der 4. Stufe im ZEN und ist besonders gut geeignet für Menschen mit Depressionen und psychischen Problemen.

Diese Meditation wird seit Jahrhunderten von Mönchen in den Mei-Ling-Klöstern im Himalaya praktiziert und wurde durch Grandmaster Choa Kok Sui, dem Begründer der Pranaheilung, allen Menschen zugänglich gemacht.

Vorteile der (regelmäßigen) Meditation

  • Stärkt den physischen Körper
  • Verbessert die körperliche, emotionale und geistige Gesundheit
  • Reinigt die Aura (Energiekörper) von negativen Gedanken und Gefühlen
  • Fördert die Entwicklung höherer intuitiver Fähigkeiten
  • Harmonisiert Partnerschaften, Beziehungen, Orte und Unternehmen

Außerdem:

  • Mentale und physische Entspannung
  • Klärung und Schärfung des Geistes, des Verstandes und der Konzentration
  • Erlangen von Objektivität
  • Achtsamkeit und Stille

Dienst an der Menschheit für mehr (Welt-)Frieden

  • Dienst an der Menschheit: Mit dem Segnen der Welt mit liebender Güte leisten wir einen Beitrag zur globalen Harmonisierung.
  • Gemeinsame Meditation auf Liebe, Segen und Frieden in einer großen Gruppe kann die Erde heilen und Frieden bringen.
  • Bei den meisten stellt sich ein Gefühl der Glückseligkeit und Dankbarkeit ein.
  • Manifestation von glücklichen Zufällen sowie Wunscherfüllung

Diese Meditation ist mit wenigen gesundheitlichen Einschränkungen für alle Menschen ab 16 Jahren (Minderjährige in Begleitung) und erfordert keinerlei Vorkenntnisse. Sie kann einzeln oder in der Gruppe praktiziert werden. Die Wirkung in der Gruppe potenziert sich um ein Vielfaches mit der Anzahl der Teilnehmer. Eine Gruppe mit 7 Teilnehmern ist so stark als würden 100 Einzelpersonen meditieren.

2. Medical (Dayan) Qigong

Wildgans (Dayan) Qigong ist ein dynamisches, abwechslungsreiches und hoch effektives Qigong auf Basis der Qigong-Medizin und Meridianlehre mit Fokus auf Akupressur und Bestrahlung des Körpers mit deinen Händen.

Allroundtalent, Virenschutz, Reinigungsprogramm

DAYAN ist in China staatlich anerkannt und ist eine der effektivsten Methoden zur Vorbeugung und (Selbst-)Heilung von Krankheiten, für ein langes Leben, zur Verjüngung und Rehabilitation.  Es ist vergleichbar mit einem  körpereigenen Virenschutz-, Aktivierungs- und Reinigungsprogramm. Mehr zu Anwendungsgebieten und  zur medizinischen Wirkung finden Sie hier.

Im Gegensatz zu anderen Qigong- oder Yoga-Stilen sind beim DAYAN Qigong keine Nebenwirkungen bekannt!

10 Min – dynamisch, bewegt und abwechslungsreich
10 Min. –  ganzheitlich und medizinisch hochwirksam 
10 Min. –  Geheimwissen und Geheimtipp
10 Min. – Königsdisziplin unter den Qigongs
10 Min. – Virenschutz, Reinigungs- und Instandhaltungsprogramm
10 Min. – aktiviert Organe, Bewegungsapparat, Gelenke, Muskulatur
10 Min. – für Balance, Beweglichkeit und Reaktionsschnelligkeit
10 Min. – zur Regeneration von Körper und Muskulatur
10 Min. – für Konzentration und Koordination
10 Min. – zur Verjüngung und Steigerung der Lebensenergie
10 Min – zur Vitalisierung von Körper und Geist
10 Min. – in China staatlich anerkannt

Ausführliche Informationen mit Videos über Wildgans Qigong finden Sie hier (Vorteile Wildgans Qigong) und hier (Medizinische Wirkung)

Die Qigong- und Meditationstermine: dienstags 18:45 bis 20:15 und mittwochs von 8:45 bis 10:15 Uhr.

Anmeldung bitte unter 06182 / 99 30 970 oder mail@wildgans-qigong.de.

Ort: Heilpraxis Sattler & Galijas, Raabestraße 2, Seligenstadt.

Weitere Informationen hier.

Prana Yoga: ab 1/2020